Tamina Therme – ein besonderes Wellnesserlebnis

Bad Ragaz – Fast 800 Jahre ist es her, dass Jäger auf die 36,5 Grad warme Quelle in der Taminaschlucht stießen. Dank dieser entwickelte sich Ragaz zu einem renommierten Badeort, in dem die Tamina Therme heute eine zentrale Rolle spielt.

Das Ragazer Thermalwasser sprudelt mit einer Temperatur von 36,5° C aus der Quelle in der Taminaschlucht. Die moderne Thermalwasserwelt der Tamina Therme in Bad Ragaz schafft mit ihrer herausragenden Architektur einen unverwechselbaren Badeort. Hier kann der Badegast in das gesunde Thermalwasser in seiner reinsten Form eintauchen. Das Baden trägt zur Erholung bei, lockert Muskeln, stärkt Abwehrkräfte und fördert die Durchblutung.

Erholung für Körper und Sinne

Die Tamina Therme steht auch für besondere Verwöhnmomente, die einzigartige haki®-Methode nach Harald Kitz zum Beispiel: das individuelle Konzept hilft kopflastigen Menschen, den Alltagsballast abzuwerfen und somit ganzheitlich zu entspannen.
Im eigens entworfenen, maßgeschneiderten Behandlungsraum “haki® – Kunst der Berührung“ wurde eine neue Dimension von Behandlungsritualen geschaffen, die mental und körperlich belastete Menschen ihr Gleichgewicht wiederfinden lässt. Dieses besondere Wellnesspaket gewann 2017 den „European Health & Spa Award“, eine europäische Auszeichnung für Gesundheits- und Spa-Innovationen.

HARO schafft eine besondere Atmosphäre

Für die Jury war ein wichtiger Aspekt für die Verleihung des Preises nicht nur die Anwendung selbst, sondern auch in besonderem Maß die Infrastruktur und Atmosphäre. Hier punktet die Therme mit dem ausgefeilten Konzept aus Beleuchtung in Verbindung mit natürlichen Materialien bei der Ausstattung der Behandlungsräume.
Mit HARO Parkett wurden außergewöhnliche Räume geschaffen, die man so noch nicht gesehen hat. Zur besonderen, „ausgezeichneten“ Atmosphäre des haki® - Behandlungsraums trägt HARO Parkett Esche Fancy maßgeblich bei. Der Einsatz von HARO Parkett als Wandverkleidung und sogar als Regal lässt den Raum als Einheit wirken und vermittelt so Geborgenheit.

HARO Schiffsboden Achateiche an der Wand wird durch innovative Beleuchtungsinstallationen außergewöhnlich in Szene gesetzt. Die strukturierte naturaLin Oberfläche kommt bei jeder Lichtsituation beeindruckend zur Geltung. Wer also eine außergewöhnliche Auszeit in beeindruckender Atmosphäre sucht, ist in den Tamina Thermen bestens aufgehoben.

Objektbezeichnung:

Tamina Therme – ein besonderes Wellnesserlebnis

Anschrift:

Tamina Therme, Bad Ragaz Schweiz

Größe der Referenzfläche:

45 m² / 64 m²

Besonderheiten:

Parkett an der Wand

Verlegte HARO Produkte:

Schiffsboden Achateiche Trend strukturiert naturaLin plus / Landhausdiele 2V Esche Fancy strukturiert naturaLin plus

Umweltzeichen Blauer Engel    
Mehr Bilder von dieser Referenz...
zurück weiter
Klicken Sie hier, um das Fenster zu schließen.

We have noticed that you are from the following country: United States
Would you rather use the German language version?

Yes, please! No, thank you!

Klicken Sie hier, um das Fenster zu schließen.
Vom Wunschzettel entfernen

Artikel wurde von Ihrem Wunschzettel gelöscht

Zum Wunschzettel hinzufügen

Artikel wurde Ihrem Wunschzettel hinzugefügt