Modernes Büro in altem Stall

Privatbrauerei Hirt

Modernes Büro in altem Stall

Hirt in Kärnten – Die zweitälteste Privatbrauerei Österreichs setzt auf Regionalität, Qualität, Tradition und natürliche Rohstoffe. Beim Umbau des 400 Jahre alten Stalls in ein Bürogebäude setzte das Architektenbüro skape architects deshalb bewusst HARO Parkett ein – Hamberger Flooring steht bekanntlich seit Generationen für diese Werte.

Seit 1270 wird in Hirt mit viel Herz und Hingabe Bier aus regionalen Zutaten und eigenem Bergquellwasser gebraut. 15 charaktervolle Bierspezialitäten stellen die Brauer unter dem internationalen Gütesiegel „Slow Brewing“ her, das Bier und Brauerei unter den Gesichtspunkten der Nachhaltigkeit und Qualität beurteilt.

Neue Büros in historischem Stadl

Ein mehrere hundert Jahre altes Stallgebäude wurde im Zuge einer Büroerweiterung als neuer Standort gewählt. In Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro skape architects aus St. Veit wurde eine behutsame Renovierung und Umgestaltung vorgenommen. Die Natursteinmauern und Pfeiler aus Stein wurden teilweise freigelegt und im Erdgeschoss die Fassade durch Steinelemente perfekt ergänzt. Das alte Holz des Stadls wurde für die meisten Einbauten wiederverwendet.

Auf den rund 1.200 m² im Ober- und Dachgeschoss entstanden 20 Büroräume, zwei Besprechungsräume und zahlreiche Nebenräume mit einzigartigem Ambiente. Highlight ist der Eingangsbereich mit Blick bis hinauf zum Dachstuhl. Die alten Dachbalken sind komplett erhalten und in die Architekur integriert. Es gibt eine Verbindungsbrücke im Dachgeschoss die interessante Aus- und Einblicke in die Holzstruktur des Dachstuhls freilegt.

HARO Parkett setzt Akzente

Den Charakter des alten Gebäudes auf moderne Art zu bewahren und frisch zu interpretieren war ein besonderes Anliegen. Zu diesem nachhaltigen Konzept des Architekten passen die ausgewählten HARO Parkettböden natürlich bestens.

„Die HARO Landhausdiele Eiche Alabama strukturiert setzt neue Akzente in Sachen Rustikalität und strahlt Wärme und Natürlichkeit aus. Eine lebendige, haptisch erlebbare Retro-Struktur machen besonders die großzügigen Flurbereiche zu einem Eyecatcher“, erläutert der Architekt Stefan Kogler seine Wahl.

HARO überzeugte die Auftraggeber durch Qualitätsbewusstsein, nachhaltig und umweltverträglich hergestellte Produkte und Innovationskraft seit Generationen. .

Preisgekrönter Umbau

Dank des stimmigen Gesamtkonzepts kann sich das St. Veiter Architekturbüro für den Umbau des 400 Jahre alten Wirtschaftsgebäudes der Privatbrauerei in ein modernes Büro- und Verwaltungszentrum über den “Office of the Year” Award freuen Der Umbau wurde von der Jury als herausragendes Beispiel für nachhaltige Gebäudenutzung gewürdigt.

Objektbezeichnung:

Privatbrauerei Hirt

Anschrift:

Brauerei Hirt
Micheldorf, Österreich

Größe der Referenzfläche:

800 m²

Verlegte HARO Produkte:

HARO Parkett Landhausdiele Eiche Alabama strukturiert

Umweltzeichen Blauer Engel
 
   
Mehr Bilder von dieser Referenz...
Modernes Büro in altem Stall Modernes Büro in altem Stall Modernes Büro in altem Stall Modernes Büro in altem Stall Modernes Büro in altem Stall
zurück weiter
Klicken Sie hier, um das Fenster zu schließen.

We have noticed that you are from the following country: United States
Would you rather use the German language version?

Yes, please! No, thank you!

Klicken Sie hier, um das Fenster zu schließen.
Vom Wunschzettel entfernen

Artikel wurde von Ihrem Wunschzettel gelöscht

Zum Wunschzettel hinzufügen

Artikel wurde Ihrem Wunschzettel hinzugefügt

HARO Webloader