Vom Telegrafenamt zum außergewöhnlichen Luxushotel

Hotel Villa Kopenhagen

Vom Telegrafenamt zum außergewöhnlichen Luxushotel

Die Villa Kopenhagen ist eine echte Institution in Dänemarks Hauptstadt. Das Gebäude, das einst das Post- und Telegrafenamt beherbergte, ist nach einem aufwändigen Umbau die perfekte Symbiose aus Werten der Vergangenheit und charmantem Hotel-Luxus der obersten Klasse. Neben atemberaubender Architektur und exklusiven Luxusdetails besticht das Haus auch durch seine edlen Fußböden – edles HARO Stabparkett unterstreicht die klassische und nachhaltige Extravaganz des Hotel-Interieurs.

Von den gut 30.000 Quadratmeter der gesamten Nutzfläche der Villa Kopenhagen ist knapp ein Viertel mit edlem HARO Stabparkett ausgestattet worden. Der Stab Allegro 6000 passt sich perfekt in die Architektur und ihrem Spiel mit Tradition und zeitgenössischen Baustoffen ein. Die strukturierten Bodenflächen machen jeden noch so verwinkelten Raum im Inneren des Hotel-Komplexes zum Hingucker. Denn Stabparkett begeistert mit seiner lebendigen Wirkung und schmeichelt den geschichtsträchtigen Mauern mit seinem dezenten und betont nachhaltigen Schick. 

Für HARO mit seinem norwegischen Partner war das Projekt, dieses Ausnahme-Hotel mit einem stilvollen Edel-Fußboden zu bereichern, eine tolle Herausforderung. Denn gerade ein ambitioniertes Haus wie die Villa Kopenhagen muss seine Gäste mit jedem Detail überraschen und überzeugen – so auch mit einer Fußbodengestaltung, die exklusiv wirkt, ohne aufdringlich zu sein. 

Objektbezeichnung:

Hotel Villa Kopenhagen

Anschrift:

Tietgengade 39, 1566 Kopenhagen

Größe der Referenzfläche:

7.000 m²

Besonderheiten:

Ausführung: Parkett Partner A/S, Norwegen

Verlegte HARO Produkte:

Stabparkett Allegro 6000 für die Gestaltung der Suiten, Zimmer, der großen Innen- und Veranstaltungsräume sowie der Treppenhäuser

Umweltzeichen Blauer Engel
 
   
Mehr Bilder von dieser Referenz...
Vom Telegrafenamt zum außergewöhnlichen Luxushotel Vom Telegrafenamt zum außergewöhnlichen Luxushotel Vom Telegrafenamt zum außergewöhnlichen Luxushotel
zurück weiter

We have noticed that you are from the following country: United States
Would you prefer to use the English language version?

Yes, please! No, thank you!

Klicken Sie hier, um das Fenster zu schließen.
Vom Wunschzettel entfernen

Artikel wurde von Ihrem Wunschzettel gelöscht

Zum Wunschzettel hinzufügen

Artikel wurde Ihrem Wunschzettel hinzugefügt