Studentenwohnungen mit HARO

Wohnen am Spreeufer

Studentenwohnungen mit HARO

Berlin - 317 Wohnungen am Ufer der Spree – Ein idealer Platz für junge Menschen. Vor allem Studenten sollen in der Wohnanlage an der Fließstraße eine Wohnung finden.

Ein Großteil der 2,8 Millionen Studierenden in Deutschland ist auf günstige Wohnungen angewiesen. Das Angebot an bezahlbaren Wohnraum aber ist knapp. Steigende Studentenzahlen haben die Situation in den letzten Jahren weiter verschärft. Das fehlende Angebot an Klein- und Mikrowohnraum führt oft zur Fehlbelegung größerer, familientauglicher Wohnungen durch studentische Wohngemeinschaften.

Doch inzwischen ist eine erfreuliche Entwicklung zu beobachten: Immer mehr private Investoren verwirklichen Projekte für Studentisches Wohnen. Seit 2011 haben sich die Investitionen in diesem Bereich vervierfacht. Auch die Gründung des „Bundesverbandes für Studentisches Wohnen“ zeigt die Wichtigkeit dieses Themas. Der BfSW will die Schaffung spezieller Wohnangebote für Studenten fördern.

Im Berliner Stadtteil Niederschöneweide mit Blick auf die Spree wurde 2017 eine moderne Wohnanlage fertiggestellt. Auf zwei Häuser verteilt entstanden 317 Wohnungen, die als voll möblierte 1- und 1,5-Raum Appartements mit Küche und Balkon übergeben wurden. Auf die Bedürfnisse von Studenten zugeschnittene Räumlichkeiten gibt es im Erdgeschoss: Ein Waschsalon, Gemeinschafts- und Aufenthaltsräume bieten viele Möglichkeiten zum Treffen und Austausch unter den Bewohnern.

Studenten stehen auf HARO Tritty 100 – den robusten Boden

Bei der Wahl des richtigen Bodenbelages für die Studentenwohnungen setzte die Schrobsdorff Bau AG voll auf HARO. In allen 317 Wohnungen wurde HARO Tritty 100 verlegt. Gelebt und gelernt wird somit auf insgesamt fast 10.000 m² im Dekor Landhausdiele Alpineiche Natur.

Die Oberfläche authentic/matt des Landhausdielendekors zeigt praktisch keinen Unterschied zu echtem Holz. Struktur und Dekor stimmen überein. Die Oberfläche hat einen Naturöl-Charakter, der durch den leichten Glanzeffekt in der Pore zusätzlich betont wird.

Die Verlegung mit der ComforTec Technik von HARO bietet den Vorteil des reduzierten Raumschalls. Auf einem fest mit dem Untergrund verbundenen Boden läuft es sich hörbar ruhiger. Die ComforTec Dielen mit den selbstklebenden Streifen an der Unterseite ermöglichen eine vollständige Verklebung mit dem Unterboden in kürzester Zeit und ganz ohne zusätzlichen Kleber.

Objektbezeichnung:

Wohnen am Spreeufer

Anschrift:

Wohnanlage Fließstraße 13-18, Berlin

Größe der Referenzfläche:

ca. 10.000 m²

Verlegte HARO Produkte:

HARO Tritty 100 Dekor Landhausdiele Alpineiche Natur Authentic /matt ComforTec

Umweltzeichen Blauer Engel
 
   
Mehr Bilder von dieser Referenz...
Studentenwohnungen mit HARO Studentenwohnungen mit HARO Studentenwohnungen mit HARO
zurück weiter
Klicken Sie hier, um das Fenster zu schließen.

We have noticed that you are from the following country: United States
Would you rather use the German language version?

Yes, please! No, thank you!

Klicken Sie hier, um das Fenster zu schließen.
Vom Wunschzettel entfernen

Artikel wurde von Ihrem Wunschzettel gelöscht

Zum Wunschzettel hinzufügen

Artikel wurde Ihrem Wunschzettel hinzugefügt

HARO Webloader