Eine harte Nuss
Nussbäume schenken uns wohlschmeckende Früchte und liefern uns ein ebenso edles, wie robustes Holz. Es ist schokoladenbraun und gelegentlich von helleren und dunkleren – fast purpurnen – Fasern durchzogen. Sein tiefer Glanz gewinnt mit dem Alter an Kraft und bringt die elegante Maserung noch stärker zur Geltung. Holzfehler und Unregelmäßigkeiten geben ihm einen unverwechselbaren Charakter und gerade diese Eigenart macht es in der Möbelindustrie so wertvoll – und auch teuer. Nussbaumholz gilt auch als das Holz der Künstler und wird besonders gerne für Musikinstrumente, Schachfiguren und Waffengriffe verwendet.


Göttliche Knabberfreude
Mit ihrem hohen Fett- und Proteingehalt sind Nüsse eine heiß begehrte Energiequelle in der kalten Jahreszeit. Das wussten die Menschen schon immer zu schätzen und sorgten so für die Verbreitung des Nussbaums rund um die Welt. Natürlich war für einen solchen Baum auch nur das Beste gut genug. Zum Beispiel die höchsten Gottheiten. Die Römer nannten seine kostbaren Früchte "Eicheln des Jupiter" und die Griechen „Nüsse des Zeus“. Bei den Kelten galt der Nussbaum als ein Zeichen für die Suche nach dem Unvergänglichem und der Ewigkeit.

Nuss oder Frucht?
Lange Zeit stritten sich Botaniker und Biologen, ob die Walnuss auch wirklich eine Nuss ist. Bis vor kurzem zählte sie deshalb noch zu den Steinfrüchten, zusammen mit Kirschen und Aprikosen. Mittlerweile gilt sie als echte Nuss. Die grüne Hülle, die den harten Kern umgibt, besteht nämlich nicht aus Blütenteilen, sondern wird aus Teilen der Blätter gebildet.

Wissenswertes:
Mit seiner mächtigen Krone wirkt der Nussbaum robuster, als er eigentlich ist. Der Grund liegt in seiner Herkunft. Seine Heimat wird im Gebiet zwischen Schwarzen und Kaspischen Meer und dem Persischen Golf vermutet, von wo er seine Vorliebe für mildes Klima mitbringt. Unser raues Wetter kann ihm ziemlich gefährlich werden, da er viel Sonne braucht und äußerst empfindlich auf Kälte reagiert. Wenn im April später Frost die Blüten erwischt, fällt die Nussernte in diesem Jahr aus.

« Zurück zur Übersicht

Sie suchen den richtigen Boden?
Der HARO Produktfinder hilft Ihnen dabei!

PARKETT

Kataloge & Broschüren
Hier können Sie unsere aktuellen HARO Kataloge online blättern oder kostenlos bestellen!

Katalogservice


Bitte wählen Sie ein Land aus



Herzlich Willkommen bei HARO!

Sie besuchen die HARO Webseite von Österreich aus, deshalb empfehlen wir Ihnen Ihre lokale Webseite zu benutzen. Auf diese Weise werden alle Inhalte, wie z.B. Produkte, Ansprechpartner oder das Kontaktformular länderspezifisch angepasst.



 
X

Bitte wählen Sie ein Land aus



Herzlich Willkommen bei HARO!

Sie besuchen die HARO Webseite von der Schweiz aus, deshalb empfehlen wir Ihnen Ihre lokale Webseite zu benutzen. Auf diese Weise werden alle Inhalte, wie z.B. Produkte, Ansprechpartner oder das Kontaktformular länderspezifisch angepasst.



 
X

Bitte wählen Sie ein Land aus



Herzlich Willkommen bei HARO!

Sie besuchen die HARO Webseite von den United States of America aus, deshalb empfehlen wir Ihnen Ihre lokale Webseite zu benutzen. Auf diese Weise werden alle Inhalte, wie z.B. Produkte, Ansprechpartner oder das Kontaktformular länderspezifisch angepasst.



 
X